Weil Menschen Menschen brauchen

Freiwilliges Soziales Jahr/Bundesfreiwilligendienst

Freie Plätze zu besetzten

Was genau ist der Bundesfreiwilligendienst?

Bufdi ist die M√∂glichkeit, mindestens 6 bis h√∂chstens 18 Monate in einer Einrichtung der Diakonie mitzuarbeiten und sich sozial zu engagieren. F√ľr dieses Engagement gibt es ein Taschengeld und weitere Geld- oder Sachleistungen sowie die √úbernahme der Sozialversicherungbeitr√§ge.

Bufdi soll den Freiwilligen insbesondere wichtige Erfahrungs- und Bildungsmöglichkeiten eröffnen. So werden sie in ihrem Engagement von der Einrichtung fachlich gut betreut und können sich in begleitenden Seminaren gemeinsam mit anderen Freiwilligen zu ihren Themen und Interessen weiterbilden.

Bufdi eröffnet zudem die Chance:

  • einen Arbeitsbereich und m√∂gliche Berufsfelder auszuprobieren
  • eigene St√§rken und F√§higkeiten einzubringen
  • die eigenen pers√∂nlichen und sozialen Kompetenzen zu erweitern
  • Zwischenmenschlichkeit zu erleben und mitzugestalten
  • berufsrelevante Erfahrungen zu sammeln
  • eine f√ľr die Ausbildung n√∂tige Praktikumszeit zu absolvieren
  • den Wiedereinstig ins Berufsleben anzubahnen
  • gut unterst√ľtzt die eigenen Ambitionen zu sozialem Engagement verwirklichen zu k√∂nnen
  • der guten Erfahrung, gebraucht zu werden und helfen zu k√∂nnen

Das Freiwillige Soziale Jahr in der Diakonie (FSJ)

Junge Menschen haben die Möglichkeit, sich ein
Jahr in diakonischen oder kirchlichen Einrichtungen
zu engagieren. Die Freiwilligen bekommen
eine fachliche und pädagogische Begleitung, nehmen an Bildungs-
seminaren teil und erhalten Taschengeld, Unterkunft
und Verpflegung.

FSJ bedeutet:

  • Nach der Schule etwas Praktisches machen
  • Mit Menschen arbeiten
  • Mut zum sozialen Engagement zeigen
  • Chancen zur beruflichen Orientierung
  • Finanziell selbst√§ndig werden
  • Christ sein erleben und gestalten

Ihre Bewerbung...

...richten Sie bitte an:
Evang. Sozialstation Mosbach
Neckarelzer Str. 1
74821 Mosbach

Ihr Ansprechpartner

Marcus Dietrich - Evangelische Sozialstation Mosbach
Marcus Dietrich

Gesch√§ftsf√ľhrer

Tel.: 06261 9333-10